Die Sendung mit der Maus

Die Sendung mit der Maus 25/2018

Das Erste, Sonntag, 24. Juni 2018, 9.30 Uhr
KiKA, Sonntag, 24. Juni 2018, 11.30 Uhr

Lach- und Sachgeschichten, heute mit Johannes und wichtigen Torwart-Tricks, mit Lisa beim Elfmeterschießen, einem Flohmarkt in der Ringelgasse 19, mit Ralph als Fußballfan, mit Käpt’n Blaubärs großem Bruder – und natürlich mit der Maus, dem Elefanten und der Ente
.



Torwart – Was sind die Tricks eines Torwarts? Johannes besucht Ben in Düsseldorf. Der ist seit sechs Jahren Torwart. Ben zeigt Johannes, wie ein einziger Torwart ein 7,32 Meter breites Tor ohne Säge verkleinern kann. Tricks wie „abkippen“ und „rausschieben“ helfen zusätzlich, um das Tor zu verteidigen.

Ringelgasse 19: Als sie einen neuen Fußball kaufen wollten – Der Ball ist weg! Aber die Kinder aus der Ringelgasse 19 haben kein Geld, um einen neuen zu kaufen. Ein Flohmarkt könnte doch für die nötigen Einnahmen sorgen. Nur läuft der ganz anders als geplant…

Deutschlandflagge – Seit Gründung der Republik sind die Farben der deutschen Nationalflagge Schwarz, Rot und Gold – aber wer hat sich das ausgedacht? Und wieso ist der untere Streifen der Flagge meist gar nicht Gold, sondern Gelb? Ralph wirft dafür einen Blick (über 200 Jahre zurück) in die deutsche Geschichte – und in eine Fahnenfabrik.

Käpt’n Blaubär: Bruderherz – Wer hat die kostbare Ming-Vase aus der dritten Kaiserdynastie zerdeppert? Keiner der Enkel will es gewesen sein. Das hat es bei Blaubär früher nicht gegeben. Sein Bruder und er waren ein Herz und eine Seele. Bis damals Geschirr zu Bruch ging…

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren